•                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               Dresden: Examinierte Altenpfleger (m/w/d) + + + Dresden: Fachzahnarzt (m/w/d) Kieferorthopädie + + + Dresden: Elektroniker (m/w/d) Geräte und Systeme + + + Dresden: Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) + + + Dresden: Tierpfleger (m/w/d) FR Forschung und Klinik + + + Dresden: Kostümmaler (m/w/d) + + + Leipzig: Sachbearbeiter (m/w/d) Luftverkehr und Luftsicherheit  + + + Bautzen: archäologischer Grabungstechniker (m/w/d) + + + 

 

Gute Gründe für Ihre Karriere beim Freistaat Sachsen:

 

Hier kannst du
wichtig werden:

Impressum

Herausgeber

Freistaat Sachsen
Sächsische Staatskanzlei
01095 Dresden

Telefon: +49 351 564-0
E-Mail: info@sk.sachsen.de

Der Freistaat Sachsen ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Er wird vertreten durch den Ministerpräsidenten Michael Kretschmer.

Verantwortlich im Sinne von § 55 Abs. 2 RStV: Ralph Schreiber (Regierungssprecher)

Redaktionelle Betreuung:

Sächsische Staatskanzlei
Stabsstelle Landesweite Organisationsplanung, Personalstrategie und Verwaltungsmodernisierung
01095 Dresden
E-Mail: karriere@sk.sachsen.de

Konzept, Screendesign, Programmierung:

Ballhaus West Agentur für Kampagnen GmbH
Potsdamer Straße 87
10785 Berlin
agentur@ballhauswest.de
ballhauswest.de

Copyright für sämtliche Inhalte, soweit nicht anders vermerkt:

Sächsische Staatskanzlei
01095 Dresden

Wir bemühen uns intensiv, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen. Dies gilt auch für alle Verbindungen (Hyperlinks), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. Der Freistaat Sachsen hat keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf Inhalte der gelinkten Seiten. Wir sind für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.

Copyright der Fachbereichs-Fotos:

Agrar- & Landwirtschaft: Markus Thieme
Allgemeine Verwaltung: Africa Studio / Shutterstock
Bildung: So geht sächsisch
Gesundheit & Soziales: lenet_tan/adobe.stock.com
Justiz: Peter Knossok, Sebastian Bergner
Kultur & Medien: Stephan Floss
Naturwissenschaften: Stephan Floss
Polizei: Polizei Sachsen
Ressourcenmanagement: LTV/Matthias Kaiser
Steuern & Finanzen: SMF
Technik & Ingenieurwesen: TUC/Wolfgang Schmidt

Allgemeine Datenschutzerklärung

Die Sächsische Staatsregierung nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Der Web-Server wird mit den entsprechend vereinbarten Sicherheitsanforderungen durch die domainfactory GmbH, 85737 Ismaning, betrieben.

Hierfür folgende Datenschutzrechtliche Informationen nach Artikel 13 Absatz 1 und 2 Datenschutz-Grundverordnung

Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des Datenschutzbeauftragten der Sächsischen Staatskanzlei

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung
Postanschrift:

Sächsische Staatskanzlei

Archivstraße 1
01097
Dresden
Telefon: +49 351 564-0
E-Mail: info@sk.sachsen.de

Datenschutzbeauftragte der Sächsischen Staatskanzlei
Postanschrift:

Sächsische Staatskanzlei

Archivstraße 1
01097
Dresden
Telefon: +49 351 564-11310
E-Mail: datenschutz@sk.sachsen.de

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Wir erfassen und speichern die Ihrem Computer zugewiesene IP-Adresse, um die von Ihnen abgerufenen Inhalte unserer Website an Ihren Computer zu übermitteln (z.B. Texte, Bilder sowie zum Download bereit gestellte Dateien, etc.) (vgl. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO). Außerdem verarbeiten wir diese Daten zur Missbrauchserkennung und -verfolgung. Insoweit ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung liegt dabei darin, das ordnungsgemäße Funktionieren unserer Website. Cookies

Um unseren Internetauftritt für Sie benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, setzen wir in einigen Bereichen Cookies ein. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert wird, sobald Sie eine Website besuchen. Wenn Sie die Website erneut mit demselben Endgerät besuchen, zeigt der Cookie z.B. an, dass es sich um einen wiederholten Besuch handelt. Außerdem ermöglichen Cookies uns die Analyse der Benutzung unserer Webseite. Der Cookie enthält keine personenbezogenen Angaben, er ist nicht geeignet, Sie auf den Websites Dritter zu identifizieren, einschließlich der Websites der Analytik-Anbieter.

Wir setzen folgende Arten von Cookies ein:

Grundlegende/notwendige Cookies
Diese Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Funktion unserer Website. Dies ist zum Beispiel die Vergabe von anonymen Session-IDs zur Bündelung mehrerer Abfragen an einen Web-Server oder die fehlerfreie Funktion von Anmeldungen und Bestellungen.

Functionality Cookies
Diese Cookies helfen uns dabei, von Ihnen gewählte Einstellungen zu speichern, oder unterstützen andere Funktionen, wenn Sie auf unserer Website navigieren. So können wir uns Ihre bevorzugten Einstellungen für Ihren nächsten Besuch merken.

Performance/Statistik Cookies
Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Website verwenden (z.B. verwendeter Internet-Browser, Anzahl der Besuche, aufgerufene Seiten oder die Verweilzeit auf der Website). Diese Cookies speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Besuchers erlauben. Die mit Hilfe dieser Cookies gesammelten Informationen sind aggregiert und somit anonym.

Die Einwilligung oder Ablehnung von Cookies – auch für Webtracking – können Sie über die Einstellungen Ihres Webbrowsers erklären. Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass die Annahme von Cookies prinzipiell verweigert wird oder Sie vorab informiert werden, wenn ein Cookie gespeichert wird. In diesem Falle kann aber die Funktionalität der Website beeinträchtigt sein. Ihr Browser bietet auch eine Funktion an, Cookies zu löschen (z.B. über Browserdaten löschen). Weitere Informationen dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung bzw. in der Regel unter Einstellungen Ihres Internet-Browsers.

Anonymisiertes Website-Tracking
Um diese Web-Site besser an die Bedürfnisse unserer Nutzer anzupassen, analysieren wir die Besuche auf unserer Web-Site. Wir nutzen Ihre IP-Adresse, die wir vorher anonymisieren (und möglicherweise ähnliche Zahlen, die bei der normalen Internetnutzung zwischen Computern ausgetauscht werden) in der Absicht, Daten analysieren zu können, unter anderem über die besuchten Unterseiten, über Ihren Browser und Ihren Computer. Dazu werden auch Cookies gesetzt. Unser Cookie enthält lediglich eine eindeutige Nummer, um Sie auf unseren Web-Sites wiederzuerkennen, nicht jedoch auf Internetseiten Dritter. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, insbesondere wird die IP-Adresse nicht mit einer bestimmten Person in Verbindung gebracht. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Weitergabe von Daten

Die Daten werden an Dritte nur übermittelt, soweit diesbezüglich eine gesetzliche oder durch Gerichtsentscheidung begründete Verpflichtung besteht, oder wenn die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur des Freistaates Sachsen zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe in anderen Fällen erfolgt nicht.

Ihre Rechte als betroffene Person

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft über Sie betreffende personenbezogene Daten (Artikel 15 Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Berichtigung Sie betreffende unrichtige personenbezogene Daten (Artikel 16 Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Löschung personenbezogener Daten (Artikel 17 Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten (Artikel 18 Datenschutz-Grundverordnung)
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten (Artikel 21 Datenschutz-Grundverordnung)
  • Sie haben nach Artikel 77 Datenschutz-Grundverordnung außerdem das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.


Aufsichtsbehörde

Postanschrift:

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte

Kontor am Landtag

Devrientstraße 1
01067
Dresden

Informationen zum Einsatz der »Web Analytics« Technologie der etracker GmbH
etracker

Der Anbieter dieser Website verwendet Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland (www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten. Wenn Besucher uns die explizite Einwilligung erteilen, werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internet Browser auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Die mit etracker erzeugten Daten werden im Auftrag des Anbieters dieser Website von etracker ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutz-Gütesiegel ePrivacyseal ausgezeichnet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs .1 lit a (Einwilligung) der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) zur Optimierung unseres Online-Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Besucher besonders wichtig ist, wird die IP-Adresse bei etracker frühestmöglich anonymisiert und Anmelde- oder Gerätekennungen bei etracker zu einem eindeutigen, aber nicht einer Person zugeordneten Schlüssel umgewandelt. Eine andere Verwendung, Zusammenführung mit anderen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch etracker nicht.

Sie können einer erteilten Einwilligung jederzeit widersprechen. Ihr Widerspruch hat für Sie keine nachteiligen Folgen.



Weitere Informationen zum Datenschutz bei etracker finden Sie hier.